www.vogt-immobilienbewertung,de
logo
IMMOBILIENBEWERTUNG
STANDORT / HONORAR
MEDIATION
MAKLEREI
EnEV
KONTAKT
Impressum
Baukunst

 


 Energieausweiserstellung 

Ausstellung eines Energieausweises für Wohngebäude gemäß  der aktuellen Energienutzungsverordnung (EnEV)

>>> youtube-Erläuterungen
zum Energieausweis ab 01.05.2014

www.youtube.com/watch?v=xqZ3IZVhT60

Im Falle eines Verkaufs eines Gebäudes bzw. einer Neuvermietung einer Wohnung ist der Eigentümer gesetzlich verpflichtet bereits in der ersten Objektbesichtigung den Energieausweis mit der entsprechenden Registriernummer offen zu legen. Die Nichtbeachtung stellt eine Ordnungswidrigkeit dar.                                                                     

08/2017 

Lieber Kunde, die ersten Energieausweise nach EnEV 2007 laufen bereits im Oktober 2017 aus. Ich unterstütze Sie  bei der Bestellung eines gültigen Energieausweises.
Was immer noch nicht alle Eigentümer wissen: Werden beim Verkauf oder Vermietung zur Besichtigung ungültige Ausweise vorgelegt, besteht Abmahngefahr!

 

 Energieausweiserstellung 

 bedarfsorientiert:
  Grundlage bildet die Baukonstruktion und die Anlagentechnik
  unabhängig vom individuellen Verhalten des Mieters bzw. 
    Eigentümers der Immobilie
 

verbrauchsorientiert:
  Grundlage bildet der tatsächliche Verbrauch
   (Nachweisführung der letzten 3 Jahre)
  abhängig vom individuellen Verhalten des Mieters bzw.
    Eigentümers der Immobilie

Neben dem Sachverständigenvertrag zur  Marktwertermittlung ist ein separater Vertrag für die Erstellung eines Energieausweises notwendig. Die darin enthaltenen Datenprotokolle bilden die Basis der Energie-ausweis-Online-Erstellung.

+++ Meldung +++

Das Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktor-sicherheit (BMUB) informiert in seiner  Pressemitteilung vom 01.12.2017, dass für über 33 Jahre alte Kamin- und Kachelöfen die Übergangsfrist endet und diese ausgetauscht werden müssen. Für Anlagen, die vor 1975 errichtet worden sind, war die Übergangsfrist bereits Ende 2014 abgelaufen.

Im Energieausweis wird mit den Modernierungsempfehlungen auf die Prüfung der Austauschpflicht hingewiesen. Natürlich ist dies keine konkrete Anweisung, sondern ein zusätzlicher Hinweis, damit der Umstand weiter geprüft werden kann.

Bei der B
esichtigung der Immobilie wird gemeinsam mit dem  Kunden die Baujahre der Einzelöfen/Kessel festgestellt. Der zuständige Bezirks-schornsteinfeger kann Auskunft geben, ob eine Austauschpflicht gemäß aktueller EnEV besteht.


www.vogt-immobilienbewertung.de | Tel: (03381) 55 22 751